UNI Post & Logistics - global union

Offizielle Homepage von Rolf Büttner,
Präsident der UNI Post & Logistics - global union

4. März 2009

Die Entwicklung Chiles

Am 4.März traf sich Rolf Büttner mit Yesko Quiroga, Repräsentant der Friedrich Ebert Stiftung in Chile , um sich über die politische, wirtschaftliche und soziale Situation in Chile zu informieren.Das Treffen fand in Santiago de Chile statt.Yesko Quiroga Informiert über die politische Entwicklung in Chile nach der Militärdiktatur und gab einen Rückblick auf 20 Jahre Concertation..Über das Umsetzungsprogramm der Regierung Bachelet wir berichtet. Bildungspolitik, Gesundheitsreform,Rentenreform standen ebenso im Fokus des Gedankenaustauschs,wie die Rolle der Gewerkschaften und die Arbeitsmarktpolitik.



URL dieses Beitrags: http://uni-global-post.org/meldung_volltext.php?akt=aktuell_archiv&id=49d1e043d756d&si=5b48171728512&lang=1&view=print
Zeitpunkt des Ausdrucks: 10.12.2018, 19:20:43
Copyright © 2018 Rolf Büttner. Alle Rechte vorbehalten und alle Angaben ohne Gewähr. Vervielfältigung - auch auszugsweise - nur mit Genehmigung.